Wir haben’s drauf

Die Energie der Sonne nutzen und eigenen Strom erzeugen

Photovoltaik funktioniert eigentlich ganz einfach:
Sonnenenergie wird genutzt, um Strom zu erzeugen. Dabei wandeln Solarzellen einfallendes Sonnenlicht direkt in elektrischen Strom um. Kernstück einer Photovoltaik-Anlage sind die Solarzellen. Die Solarzellen werden in einen Rahmen eingefasst und mit einer Glasabdeckung versehen. Über Wechselrichter wird der erzeugte Gleichstrom in Wechselstrom umgewandelt und der Strom kann für den Eigenbedarf genutzt oder in das öffentliche Netz eingespeist werden.

 

Mit einer Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage leisten Sie einen Beitrag zur Energiewende und werden unabhängiger von der Energieversorgung und den steigenden Strompreisen. Außerdem können Sie staatliche Förderungen in Anspruch nehmen.

 

Weiterlesen

Eine detaillierte Planung stellt sicher, dass alle Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind und die Anlage so ausgelegt ist, dass bei niedrigen Investitionskosten ein hoher Stromertrag erzielt wird. Dabei müssen folgende Daten beachtet werden:

 

  • Standort des Gebäudes
  • Ausrichtung, Neigung und Abmessungen des Daches
  • Kabelführungen & Stromverteilung
  • Belastbarkeit des Daches
  • Überspannungsschutz
  • Ist eine Erdung vorhanden?
Ihr Ansprechpartner

Jetzt anfragen

Noch Fragen? Dann kontaktiere uns. Wir freuen uns auf deine Nachricht.